Seniorenresidenz Heidehaus unterstützt SV Hannover-Engelbostel von 1903 e.V.

HANNOVER (sk). Am heutigen Nachmittag wurde die neue Bandenwerbung vom Trainingsplatz offiziell übergeben. Die Ortsgruppe Hannover-Engelbostel von 1903 e.V., liegt am Rand von Engelbostel, nordwestlich von Hannover, welche an das Heidehaus Areal angrenzt. „Auf dem Vereinsgelände wird nicht nur trainiert, es gibt auch einen Leistungsbereich, dass heißt zahlreiche aktive Hundesportler führen ihre Hunde sowohl auf Ortsgruppenebene als auch überregional auf Landesgruppenausscheidungen, Bundessiegerprüfungen und Pokalwettkämpfen,“ so der 1. Vorsitzende Herr Tim Piccenini.
Auf dem Gelände des Heidehauses ist seit Oktober 2010 die Tierresidenz Heidehaus ansässig. In der Tierresidenz wird sich liebevoll um das Wohl der Vierbeiner gekümmert. So liegt es nahe, dass auch der Hundesport dem Heidehaus sehr am Herzen liegt. Eine weitere Gemeinsamkeit ist die Geschichtliche Tradition vom Heidehaus und dem Verein Engelbostel 1903 e.V.. „Damit wollen wir die Nachbarschaftliche Gemeinschaft stärken“, so stellv. Heimleiter Stefan Kamer vom Heidehaus.



Die Seniorenresidenz Heidehaus am Stadtrand Hannovers steht für ein in der Region einzigartiges Konzept der professionellen Haustierbetreuung, exklusives Wohnen in besonderem Ambiente und höchste Pflegequalität, ausgezeichnet mit der Bestnote 1,0.






Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Stefan Kamer * Presse- und Öffentlichkeitsarbeit * Tel. 0511- 26095 512* Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!