SV-Bundesseminar Spürhunde 2020 ist vorbei

Das SV- Bundesseminar für Spürhunde 2020 ist vorbei und war ein voller Erfolg!

 

Konditionierung, theoretische Grundlagen, Spüren in Erdanlagen, in geschlossenen und offenen Anlagen sowie Unterordnung und Gewandtheit waren Bestandteile des Ersten SV- Bundesseminars im Bereich Spürhunde.

43 Teilnehmer haben bei guten Wetter ein lehrreiches Wochenende erlebt. Unsere Ortsgruppe richtete das vierte Bundesseminar im Bereich Rettungshundewesen im SV aus.

Wir hatten unter den besonderen Umständen der Hygienevorschriften eine besondere Herausforderung, konnten aber auch Diese hervorragend meistern.

Vielen Dank an alle Teilnehmer, Referenten und den fleißigen Helfern der OG, die für einen reibungslosen Ablauf sorgten.

Vielleicht sehen wir uns im nächsten Jahr zum SV- Bundesseminar RH- Fläche in Engelbostel wieder.

Wir würden uns freuen!

Bleibt gesund!